Ravensburger Zukunftswerkstatt

Die Vision

Mit dem Bau der Ravensburger Zukunftswerkstatt wird in Ravensburg in Zusammenarbeit mit der Stadt ein Zentrum für MINT-Bildung entstehen, das eine Erweiterung  zum Unterrichtsalltag ist und Raum für innovatives und kreatives, digitales Gestalten und Lernen schafft. Die Ravensburger Zukunftswerkstatt wird für alle Schulen der Stadt offen sein, aber auch für außerschulische Partner und Gruppen sowie als Ort für schulartübergreifende Projekte, Gruppenangebote, Fortbildungen und Seminare dienen. Geplant ist der Baubeginn für das Jahr 2023 und Fertigstellung in 2024.

Aktuelles

 

März 2022:  Der finale Namen ist gefunden: "Ravensburger Zukunftswerkstatt - Spielfeld für digitale Ideen & Visionen

 

Februar 2022: Namenswettbewerb

 

Februar 2022: Architektenwettbewerb und Auswahl des Entwurfs von Büro Hein aus Bregenz

Presse

 

Schwäbische Zeitung: 


Weitere Informationen unter: www.ravensburg.de/